Modul 5: Metalle

Datum/Zeit
02.09.2020 - 04.09.2020
22:00

Ort
Weleda AG


Referenten

  • Inge Anna Bräutigam – Apothekerin
  • Kaspar H. Jaggi – Dr. med.
  • Isabelle Julienne – Eurythmistin
  • Mónica Mennet von-Eiff – Dr. Phil. II, Apothekerin
  • Albert J. Schmidli – Chemotechniker

Inhalte (siehe Detailprogramm)

  • 7 Planetenmetalle
  • Vegetabiliserte Metalle
  • Anwendungsbeispiele: z.B. Psychosomatik, Neurologie und bei Erkrankungen des Bewegungsapparates

Lernziele

Der Teilnehmer, die Teilnehmerin
• Lernt die sieben Planetenmetalle (Gold, Silber, Eisen, Quecksilber, Zinn, Kupfer, Blei) und deren Charakteristika kennen, begleitet durch praktische Übungen.
• Lernt die Kräfteprinzipien, welche Ausdruck der Metalle sind, zu erfassen.
• Versteht die Beziehung der Metallprozesse zu den Pathologien.
• Kennt die speziellen Metallzubereitungen (u.a. Metallspiegel) und die spezifischen pharmazeutischen Prozesse.
• Lernt das Prinzip der vegetabilisierten Metalle kennen und erfährt Aktuelles aus der Forschung (Wirkung der Metalle auf Pflanzen).
• Lernt das Prinzip der Metalltherapie in der anthroposophischen Medizin kennen (mit Anwendungsbeispielen).
• Erfährt die Anwendung der Metalle in der Psychosomatik, Neurologie und bei Erkrankungen des Bewegungsapparates.
• Lernt, welche Metallpräparate in der Apotheke für die Beratung geeignet sind.

FPH Anerkennung

Die Veranstaltung gibt 125 Punkte im Bereich FPH Offizin.

Datum und Veranstaltungsort

Do. 03. – Sa. 05. September 2020

Weleda AG, Dychweg 14, 4144 Arlesheim

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich.
Mindestteilnehmerzahl 15. Die Abmeldung von einem Kurs nach Anmeldeschluss ist mit Aufwand verbunden.
Bei Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 25% der Seminargebühr fällig, später oder bei unabgemeldetem Nichterscheinen der ganze Betrag.
Bei den Seminargebühren handelt es sich um Pauschalen, welche infolge nicht eingenommener Mahlzeiten oder teilweiser Abwesenheit am Seminar nicht gekürzt werden können.

Kurskosten

VAEPS Mitglieder CHF 725.-
Nicht-Mitglieder CHF 875.-
(Studentenrabatt: 50%)
2.5 Tage inkl. Mittagessen, Zwischenverpflegung und Kursunterlagen

Flyer Modul 5

Corona-Schutzmassnahmen
Der Kurs kann unter den gegebene Schutzmassnahmen stattfinden. So bitten wir alle, die Krankheitssymptome haben, oder Menschen, die in den letzten 14 Tagen engen Kontakt mit einer Person mit vermuteter oder bestätigter SARS- CoV-2-Infektion hatten oder sich in einem der Risikogebiete aufgehalten haben, sich abzumelden. Es steht für jeden Teilnehmer, jede Teilnehmerin ein eigener Tisch zur Verfügung und es steht den Teilnehmer*innen frei eine Schutzmaske zu tragen, dies insbesondere dann, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können.


Anmeldung

Hiermit melde ich mich zu folgenden Veranstaltungen an:

Anthroposophisch erweiterte Pharmazie und ihre Anwendung - Fort- und Weiterbildungsprogramm 2019 - 2021

Modul 2, Evolution, 28.-30.11.2019 (bis Sa. Mittag)

Modul 3, Pharmazeutische Prozesse I, 15.-17.4.2021

Modul 4, Heilpflanzenexkursion, 1.-3-7.2021 (ab Do. Mittag bis Sa. Mittag)

Modul 5, Metalle, 3.-5.9.2020 (bis Sa. Mittag)

Modul 6, Pharmazeutische Prozesse II, 12.-14.11.2020 (bis Sa. Mittag)

Modul 7, Landwirtschaft und Ernährung, 3.-4.9.2021

Modul 8, Komplementärmedizinische Therapien und Regulatorisches Umfeld,

 

Rechnungsadresse (1)

VAEPS Mitglied*

JaNein

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl 15. Die Abmeldung von einem Kurs nach Anmeldeschluss ist mit Aufwand verbunden. Bei Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 25% der Seminargebühr fällig, später oder bei unabgemeldetem Nichterscheinen der ganze Betrag.

Mit dem Senden der Anmeldung bestätige ich die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.


* Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Pflichtfelder aus!

------------------------------------------
(1) wird auf der Teilnehmerliste angegeben
(2) Für die PharmaSuisse-Mitglieder entspricht diese FPH-Nummer der SAV-Nummer auf dem Mitgliederausweis. Die VAEPS Veranstaltungen werden zur FPH Anerkennung eingereicht.