Fortbildung: Anamnesefragen in der Offizin am Beispiel der Organstärkung

Datum/Zeit
28.11.2022
08:30 - 17:30

Ort
Weleda AG


Flyer mit Detailprogramm

Lernziele

• Das Wissen der Teilnehmenden bezüglich der Wesensglieder wird aufgefrischt.
• Sie lernen diagnostische Fragestellungen kennen, bei denen die Ausprägung der vierWesensglieder erkannt werden kann.
• Die vier Hauptorgane werden vorgestellt und die Zuordnung zu den Elementen undWesensgliedern werden deutlich.
• Die unterschiedlichen Informationsquellen in der anthroposophisch pharmazeutischen Beratung werden vorgestellt und der Umgang damit geübt.
• Die Teilnehmenden lernen Heilmittel und Methoden zur Therapie der integrativen Organstärkung kennen und erweitern die Beratungskompetenz in dem Bereich OTC und Individualtherapie zu diesem Thema.

FPH-Anerkennung

FPH-Punkte im Bereich Offizinpharmazie 50 Punkte
FPH-Punkte im Bereich KM Phyto 50 Punkte

Datum und Veranstaltungsort

Montag,28. November 2022
Weleda AG, Dychweg 14,Arlesheim
Anreise mit ÖV empfohlen.

Zielpublikum

ApothekerInnen, NaturwissenschaftlerInnen.
Teilnehmen können auchweitere pharmazeutisch Tätige und medizinische Fachpersonen, die sich für die Grundlagen und Vertiefung einer anthroposophisch erweiterten Pharmazie interessieren.

ReferentInnen

Inge Anna Bräutigam – Apothekerin
Philipp Busche – Facharzt für Innere Medizin
Mónica Mennet-von Eiff – Dr., Apothekerin

Kosten

VAEPS-Mitglieder: CHF 250.-
Nicht-Mitglieder: CHF 300.-
Studenten: 50% Rabatt
inkl. Mittagessen, Zwischenverpflegung und Kursunterlagen

Anmeldung

bitte bis 14. November 2022 via Anmeldeformular.

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Die Abmeldung von einem Kurs nach Anmeldeschluss ist mit Aufwand verbunden. Bei Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 25%der Seminargebühr fällig, später oder bei unabgemeldetem Nichterscheinen der ganze Betrag. Bei den Seminargebühren handelt es sich um Pauschalen, welche infolge nicht eingenommener Mahlzeiten oder teilweiser Abwesenheit am Seminar nicht gekürzt werden können.

Wir danken für die freundliche Unterstützung:
anthrosana; St. Peter Apotheke, Zürich;Wala Schweiz AG; Weleda AG;Wettstein-Apotheke, Basel

 

    Hiermit melde ich mich zu folgenden Veranstaltungen an:

    Fortbildung, Anamnesefragen in der Offizin, 28.11.2022

    Modul 8, Komplementärmedizinische Therapien und Regulatorisches Umfeld, 20.-22.10.2022

     

    Rechnungsadresse (1)

    VAEPS Mitglied*

    JaNein

    Teilnahmebedingungen

    Die Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl 15. Die Abmeldung von einem Kurs nach Anmeldeschluss ist mit Aufwand verbunden. Bei Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 25% der Seminargebühr fällig, später oder bei unabgemeldetem Nichterscheinen der ganze Betrag.

    Mit dem Senden der Anmeldung bestätige ich die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.


    * Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Pflichtfelder aus!

    ------------------------------------------
    (1) wird auf der Teilnehmerliste angegeben
    (2) Für die PharmaSuisse-Mitglieder entspricht diese FPH-Nummer der SAV-Nummer auf dem Mitgliederausweis. Die VAEPS Veranstaltungen werden zur FPH Anerkennung eingereicht.